Erinnerung – Einladung zum Verbandsschilauf am 26. Jänner 2019

Wir möchten euch hiermit recht herzlich zur heurigen Verbandsschimeisterschaft einladen.

Das Rennen wird in Form eines PAARLAUFES, mit einem Durchgang ausgetragen.

Termin:  Samstag 26. Jänner 2019 (kein Ersatztermin)

Austragungsort: Feuerkogel

Start:                        10:30 Uhr

Startberechtigt: Alle Mitglieder eines Vereins, die dem Verband der Heimat- und Trachtenvereine des Salzkammergutes angehören.

Die Rennläufer können auch in nostalgischer Kleidung teilnehmen!

Kampfgericht:  Verbandsobmann Kons. August Niederbrucker Verbandsleitung

Wolfgang Atzmüller/Sportreferent

Josef Holzinger/Skiteam Ebensee

Klasseneinteilung:

Paarlauf: Eine Mannschaft besteht aus zwei Läufern, unabhängig von Alter oder Geschlecht. Die beiden Schiläufer mit dem geringsten Zeitabstand gewinnen.

Unfallhaftung:  Der Veranstalter, der Verband sowie alle beteiligten Funktionäre lehnen die Haftung für Unfälle bei der An- und Abreise, Unfälle aller Art (während des Rennens) sowie eventuell anstehende Vermögensentschädigungsansprüche den Rennläufern als auch dritten Personen gegenüber ab.

Weiteres weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre einen Schihelm zu verwenden haben.

Bei Rennläufern ab 18 Jahren wird der Helm empfohlen!

Zeitnehmung: Die Zeitnehmung wird vom Schiklub Ebensee durchgeführt.

Es wird ein einfach gesteckter Riesentorlauf gefahren. Das Paar mit dem geringsten Zeitunterschied gewinnt, egal wie schnell der Rennlauf durchgefahren wird.

Anmeldung: Schriftlich per E-Mail bis spätestens Freitag 4. Jänner 2019 – 20.00 Uhr

Anmeldung bitte Paarweise mit Namen, Adresse und Geburtsdaten sowie Vereinsname und E-Mail-Adresse!

Bei Sportreferent Atzmüller Wolfgang           Tel.: 0664-5415537

E-Mail: atzmueller.wolfg@aon.at

Nachnennungen sind nicht möglich, Umbenennungen sind möglich!

Um uns die Organisation zu erleichtern, bitten wir alle Vereine, die nicht teilnehmen, um Rückmeldung bis 4. Jänner. DANKE!

Nenngeld:  € 7,50 /gemeldetem Teilnehmer

Die Preise für die Siegerehrung werden seitens des Veranstalters organisiert! Es gibt nur Sachpreise, keine Pokale.

Nenngelder sind bei der Startnummernausgabe zu bezahlen!

Startnummernausgabe: Sonntag, ab 9.00 Uhr bei der Zielhütte Skiteam Ebensee – es fahren alle Teilnehmer bei der Laufbesichtigung direkt vorbei und können sich dort die Nummern abholen.                                 

Startnummernabgabe: Unmittelbar nach Beendigung des Laufes im Zielraum                                         

Tageskarte:                 

Erwachsene ab Jahrgang 1999              €     29,90 –

Jugendliche Jahrgang 2000-2002       €     21,90-

Kinder Jahrgang 2003-2012                  €     14,60-

Kinder Jahrgang 2013 oder jünger erhalten einen Freipass in Begleitung eines Elternteils (Familiennachweis!). Das Alter ist mit einem amtlichen Ausweis nachzuweisen.

Alle Skitickets werden auf Keycards (wieder verwendbare, berührungslose Datenträger) ausgegeben. Keycard in der linken Jacken- oder Hosentasche einstecken. Kaution: Euro 2,-. Die Rückgabe der unbeschädigten Keycards ist an allen Kassen möglich. Keine Akzeptanz sonstiger Datenträger.

Siegerehrung:  Siegerehrung findet um 17.00 Uhr in Ebensee statt.

Mostschenke im Heustadl, Alois Steinkogler KG, Almhausstraße 28, 4802 Ebensee Tel. Nr. 0650/ 386 99 25

Auskunft: Bei Fragen bitte jederzeit melden!

Atzmüller Wolfgang (Tel. Nr. 0664-5415537) und

Elke Leithinger (Tel. Nr. 0664-2228904)

Wichtig: Bitte unbedingt die E-Mail-Adresse vom Verein und die Tel. Nr. des Mannschaftsführers bekanntgeben!

Falls unvorhergesehene Probleme bei der Anreise auftreten, bitte sofort eine Auskunftsperson verständigen!

Falls das Rennen Wetterbedingt nicht möglich ist, wird die Veranstaltung am Freitag, dem 25. Jänner, bis 18.00Uhr telefonisch und per Email abgesagt !!!